Personalausweis Foto

Machen Sie ganz einfach ein Foto Ihres Personalausweises online!

Germany

How Does AiPassportPhotos Work?

  • Bild hochladen

  • Größe automatisch zuschneiden

  • Druckbare Vorlage speichern

  • Ausschneiden und nutzen

Proven Compliance-Guaranteed Photos

  • icon

    AI Facial Detection Without Delay

  • icon

    Fulfillment for Different Biometric Photos

  • icon

    Instant Photo Processing and Qualified Results

Get the Best Deal

Was ist ein deutscher Personalausweis?

Der deutsche Personalausweis ist ein von der Regierung in Deutschland ausgestellter Identitätsnachweis. Dieser Ausweis verfügt über einen maschinenlesbaren Chip, der die biometrischen und persönlichen Daten des Karteninhabers enthält. Deutsche Staatsbürger ab 16 Jahren müssen einen Personalausweis besitzen. Er kann für private, öffentliche und offizielle Transaktionen verwendet werden, z. B. zum Wählen, zur Eröffnung eines Bankkontos, zur Beantragung eines Reisepasses/Führerscheins, zum Unterzeichnen von Verträgen, zum Nachweis einer Wohnadresse, zum Nachweis der deutschen Staatsbürgerschaft usw.


Wie sieht ein Personalausweis aus?

Der deutsche Personalausweis ist eine Plastikkarte in der Größe einer Kreditkarte. Er enthält grundlegende Angaben zum Karteninhaber, zur ausstellenden Behörde und zu Sicherheitsmerkmalen. Auf der Vorderseite des Ausweises befinden sich Name, Geburtsdatum, Geburtsort, Staatsangehörigkeit, Ablaufdatum, Ausweisnummer/Seriennummer, Kartenzugangsnummer, Unterschrift des Inhabers und ein Passfoto. Auf der Rückseite des Ausweises finden Sie Augenfarbe, Wohnadresse, Größe, Datum, ausstellende Behörde, Religionsbezeichnung oder Pseudonym und eine maschinenlesbare Zone mit der Ausweisnummer.


Größe und Anforderungen für das Ausweisfoto

Um die Gesichtsbiometrie zu bestehen, muss das Foto für den Personalausweis eine hohe Qualität aufweisen und das Aussehen des Antragstellers vollständig zeigen. Die Anforderungen sind im Allgemeinen dieselben wie bei Passfotos.


● Fotogröße

Das Foto für den Personalausweis sollte 35 mm (3,5 cm oder 1,38 Zoll) breit und 45 mm (4,5 cm oder 1,77 Zoll) hoch sein.


● Aktualität des Fotos

Das Bild sollte nicht vor mehr als 6 Monaten aufgenommen worden sein.


● Hintergrund

Ein Standardhintergrund sollte nur eine Farbe (vorzugsweise hellgrau) haben und im Kontrast zur Haut- und Haarfarbe stehen. Es sind keine anderen Personen oder Gegenstände neben dem Antragsteller zu sehen.


● Beleuchtung

Das Foto muss gleichmäßig beleuchtet und richtig belichtet sein, um Schatten, Reflexionen und Rote-Augen-Effekte zu vermeiden.


● Kameraeinstellung

Halten Sie die Kamera oder das Mobiltelefon mit einem Stativ und stellen Sie es auf Augenhöhe etwa 1,5 Meter von der Person entfernt auf.


● Kopfproportionen

Der Kopf der Person muss in der Mitte positioniert sein, ohne sich zu neigen oder zu drehen. Das Gesicht sollte 70 – 80 % des Fotos einnehmen, was einer Breite von 16–20 mm vom linken Ohr zum rechten Ohr und einer Höhe von 32–36 mm vom Kinn bis zum Haar (nicht bis zur Oberseite des Haares) entspricht.


● Kleidung

Tragen Sie Alltagskleidung in einer einheitlichen Farbe oder mit einem einfachen Muster, das sich vom Hintergrund abhebt. Spezielle Kleidung für die Arbeit, die Schule oder eine Aufführung ist auf einem Foto für den Personalausweis verboten.


● Religiöse Kopfbedeckungen

Kopfbedeckungen aus religiösen oder ideologischen Gründen sind zulässig und müssen das gesamte Gesicht einschließlich beider Wangen, Stirn, Augen, Nase, Mund und Kinn freilegen. Andere Kopfbedeckungen oder Gesichtsbedeckungen sind nicht zulässig.


● Haare

Verschiedene Frisuren oder Haarfarben sind zulässig. Lassen Sie das Haar herunterhängen oder binden Sie es zusammen, solange es ordentlich gekämmt ist und keinen Teil des Gesichts der Person bedeckt. Wenn Ihr Haar fettig oder nass aussieht, behandeln Sie es, bevor Sie Ihr eigenes Ausweisfoto machen.


● Make-up

Make-up ist auf biometrischen Bildern zulässig und muss einfach und natürlich gehalten werden. Schönheitsprodukte, die die wahren Gesichtszüge der Person verbergen, sollten vermieden werden.


● Gesichtsausdruck

Ein neutraler und entspannter Blick ist erforderlich. Die Person muss die Lippen natürlich schließen und die Augen öffnen. Ausdrücke, die die Gesichtszüge verzerren, wie Stirnrunzeln, Blinzeln oder Schmollen, werden abgelehnt.


● Brillen und Zubehör

Nur Brillen mit vollständig transparenten Gläsern sind zulässig. Die Brille und das Zubehör dürfen das Gesicht der Person nicht verdecken, Blendeffekte erzeugen, Licht reflektieren oder Schatten auf das Bild werfen.


So machen Sie zu Hause ein Ausweisfoto

Wenn Sie über eine Digitalkamera oder ein Smartphone verfügen, das qualitativ hochwertige Bilder macht, ist es möglich, Ihr Ausweisfoto selbst zu Hause zu erstellen.


Schritt 1: Machen Sie ein Foto

Selfies werden nicht als Ausweisfotos akzeptiert, also bitten Sie Ihre Freunde oder Familie, ein Foto für Sie zu machen. Wenn nicht, verwenden Sie ein Stativ oder stellen Sie die Kamera auf eine glatte Oberfläche wie einen Tisch oder ein Regal. Kleiden Sie sich und posieren Sie entsprechend den Fotoanforderungen für den Personalausweis. Machen Sie ein Kopf- und Schulterfoto.


Schritt 2: Laden Sie das Foto auf AiPassportPhotos hoch

Vor der Übermittlung an die Behörde müssen Sie die Fotokonformität überprüfen und die Größe des Ausweisfotos anpassen. Dafür ist unser ID-Fotoeditor gut geeignet. Wählen Sie einfach Ihr Lieblingsbild aus und laden Sie es auf die AiPassportPhotos-Website hoch. Das Online-Tool scannt das Bild und nimmt die erforderlichen Anpassungen vor.


Schritt 3: Laden Sie das Ausweisfoto kostenlos herunter

Sie werden in wenigen Sekunden auf eine Vorher-Nachher-Seite weitergeleitet. Das nachbearbeitete Bild entspricht garantiert vollständig allen offiziellen Richtlinien. Wenn Sie damit zufrieden sind, laden Sie es herunter und erhalten Sie es per E-Mail. Wenn nicht, versuchen Sie es mit einer weiteren Aufnahme.


Tipps zum Aufnehmen eines schönen Ausweisfotos

Die immer fortschrittlicheren Smartphone-Kameras machen es einfach, schöne Porträtfotos zu machen. Sie sind mit Retusche-Funktionen und Filtern ausgestattet. Diese sind jedoch bei biometrischen Fotos nicht zulässig. Hier sind einige Vorschläge, wie Sie einen schönen Ausweis erstellen können.

  • Tragen Sie anständige Kleidung und vermeiden Sie zu grelle Farben, die Ihr Gesicht blass aussehen lassen.
  • Tragen Sie leichtes Make-up, wie hellen Lippenstift, passende Grundierung, natürliche Augenbrauen und dünnen Eyeliner.
  • Tragen Sie Ihre Haare ordentlich und schlicht. Verwenden Sie bei Bedarf Styling-Gel. Sie können lange Haare hochbinden oder hinter die Ohren stecken.
  • Entspannen Sie Ihren Körper und Ihre Gesichtsmuskeln vor der Kamera. Üben Sie ein paar Mal, bevor Sie den Auslöser drücken.
  • Nutzen Sie beim Fotografieren zu Hause das Tageslicht und suchen Sie sich einen gut beleuchteten Ort.
  • Verwenden Sie einen Stabilisator oder ein Stativ. Stellen Sie sich vor, es gäbe eine Linie zwischen Ihren Augen und den Kameralinsen. Die Linie sollte parallel zum Boden sein.
  • Eine leichte Bewegung kann zu unscharfen Fotos führen. Atmen Sie tief durch und behalten Sie 2 Sekunden lang die richtige Haltung bei.
  • Verwenden Sie unser professionelles ID-Foto-Tool, um die Fotokonformität zu überprüfen, die Größe zu ändern und Hintergründe zu ersetzen.


Kann ich Passbilder für den Personalausweisantrag verwenden?

Ja. Für den deutschen Reisepass und Personalausweis gelten die gleichen Anforderungen an das Foto. Für die Beantragung eines Personalausweises können Sie ein Passfoto verwenden, wenn es zum Zeitpunkt der Antragstellung nicht älter als 6 Monate ist. Das vorhandene Foto können Sie allerdings nicht abfotografieren oder einscannen.


Wieviel passbilder für personalausweis?

Jeder Antragsteller muss ein (1) Foto zusammen mit den anderen für den Personalausweis erforderlichen Dokumenten einreichen. Um die Übersichtlichkeit zu gewährleisten, muss die Auflösung des digitalen Formulars mindestens 600 dpi betragen. Es wird empfohlen, mindestens 2 identische Fotos für die Reservierung vorzubereiten, damit Sie zusätzliche Alternativen haben, falls eines davon verloren geht oder beschädigt wird.


Warum Sie AiPassportPhotos für die Erstellung eines Ausweisfotos wählen sollten

Ausgestattet mit Hunderten von Fotovorlagen für verschiedene offizielle Dokumente wie Reisepässe, Personalausweise, Führerscheine, Visa usw. ist AiPassportPhotos aufgrund der folgenden Vorteile bei Benutzern auf der ganzen Welt beliebt.


● Konformitätsgarantie:

Mithilfe der KI-Technologie kann unser Tool jedes Detail scannen, um die Konformität zu überprüfen und das Foto präzise zuzuschneiden, wodurch 100 % qualifizierte Ergebnisse erzielt werden.


● Online-Editor

Unser Editor ist mit Mobilgeräten und Computern unabhängig vom Betriebssystem kompatibel, sodass Benutzer jederzeit und überall konforme Fotos erstellen können.


● Einfach zu verwenden

Unser Programm arbeitet automatisch und präzise, ​​nachdem ein Bild hochgeladen wurde. Der gesamte Vorgang erfordert nur wenige Klicks, was für Benutzer unterschiedlichen Alters oder unterschiedlicher Kenntnisse der Fotografietechnik geeignet ist.


● Zeitsparend

Der gesamte Vorgang dauert nur wenige Sekunden, um 100 % akzeptable Ausweisbilder zu erstellen. In diesem Fall müssen Sie keine Stunden oder sogar Tage in einem physischen Geschäft verbringen.


● Kostengünstig

Früher kostete es zehn bis Dutzende Euro, biometrische Fotos in einem Fotostudio oder einer Fotokabine zu machen. Heute können Sie mit unseren Online-Methoden Ihr eigenes Ausweisfoto für null bis wenige Cent pro Foto machen.

Photo requirements are based on: www.personalausweisportal.de
Last updated: - -

Was this information helpful?

  • icon-star
  • icon-star
  • icon-star
  • icon-star
  • icon-star

Rating: 4.71 - number of votes: 0